Squash


Squash im Sportwerk-Hamburg

Squashspielen in Hamburgs größter Squashanlage und wie viele unserer Gäste mittlerweile meinen, auch eine der „schönsten Anlagen“ Deutschlands. Unsere 15 Courts werden regelmäßig gewartet und bieten somit dem frischen Anfänger bis hin zum Bundesligaspieler die perfekten Voraussetzungen, ihrem Lieblingssport nachzugehen. Ebenfalls bietet Ihnen das Sportwerk ganz exklusiv das Erlebnis auf dem einzigen Profi-Glascourt in ganz Deutschland zu spielen.

Somit ist unsere Anlage ideal für Turniere, Spieltage oder für das Match zwischendurch.

Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum zur aktiven Entspannung oder lieber unser Aufenthaltsbereich mit direktem Blick auf die Courts für den passiven Genuss, werden ergänzt um die Köstlichkeiten unseres gastronomischen Angebots im iNNERLUCK.

 

 Squashtraining im Sportwerk-Hamburg

Du willst dein Spiel verbessern? Dann bist du hier genau richtig. Es gibt in unserer Anlage mehrere Trainer für jedes Niveau, vom Anfänger bis hin zum erfahrenen Ligaspieler. Es ist Einzel- und Gruppentraining möglich.

Unser Trainerstab steht unter der Leitung von Bart Wijnhoven, der als Verbandstrainer von Hamburg, Honorartrainer der deutsche Nationaljugend und Trainer der belgischen Nationaljugend alle Voraussetzungen hat, um euch voranzubringen. Dabei ist er ESF Level 3 Coach; die höchste europäische Squashlizenz.

Falls du Interesse hast ruf uns an, schreib uns eine E-Mail oder frag persönlich im Center nach!

Preise erfolgen nach Absprach und gelten jeweils für eine Trainingseinheit von 45 Min.

 

 Jugendtraining im Sportwerk-Hamburg!

Am Montag und Freitag (16:45-18:15) findet Jugendtraining mit unserem Squashcoach Bart statt!

Für mehr Infos, meldet euch im Center oder ruft Bart an. (0178-5451148)

 

Vereinstraining  des Sportwerk Hamburg Walddörfer e.V.

Der Verein trainiert zu folgenden Zeiten:

Montags 19:00 Uhr mit Vereinstrainer David Junge und

Freitag 18:30 Uhr     offenes Training

Einmal im Monat findet ein kleines Turnier statt wo man Punkte sammeln kann für das Sportwerk Ranking!

Weitere Details findet ihr unter Verein.